Der Nordland Hof und seine Bewohner

Mein Name ist Maren Nordmeier, ich bin von Beruf Lerntherapeutin, Erziehungsberaterin und Bewegungspädagogin mit eigener pädagogischer Praxis in welcher ich auch tiergestützt mit den Kindern arbeite. Ich bin selbst Mutter von fünf Kindern im Alter von 19, 17, 15, 12 und 6 Jahren und mit der Hundezucht beschäftige ich mich, neben der Kinderaufzucht ;-), schon viele Jahre.

 

Aufgrund meiner Erfahrung mit den Mini Aussies innerhalb der Familie und bei der pädagogischen Arbeit, züchte ich diese, um den interessierten Familien und pädagogischen Kollegen ebenfalls die Möglichkeit zu bieten, ihren Welpen als Familienhund und/oder Pädagogik- Therapiehund von bereits therapeutisch erprobten Elterntieren zu erhalten. Selbstverständlich eignen sich unsere Hunde auch für Familien ohne speziellen pädagogischen Anspruch hervorragend.

 

Zum Mini Aussie kam ich durch die Therapiehundarbeit. Eigentlich heißt es Therapiebegleithund, der besseren Lesbarkeit wegen verkürzen wir das Förmliche auf den folgenden Seiten zum "Therapiehund".  Ich suchte nach einem kleinen, lernwilligen, intelligenten und freundlichen Hund, der optimal für die Arbeit mit Kindern einzusetzen sei. Zudem legte ich viel Wert darauf mir eine Rasse zu suchen, die von der Grundvorraussetzung erstmal kerngesund, ohne katastrophale gesundheitliche Baustellen (wie ich sie vom Boxer und anderen Rassen kannte) zu sein schien.

Der Mini Aussie begeisterte mich sofort!!!

 

Hübsch anzusehen, züchterisch sehr auf Gesundheit und Intelligenz gezogen, sportlich, kinderfreundlich, ein absoluter Allrounder und als Familien- und Therapiehund bestens geeignet.

Aus unserer Mini Aussie Begeisterung wurde schnell Leidenschaft und aus einem Mini Aussie wurde schnell ein kleines Rudel und so war der Entschluss diese tollen kleinen Hunde zu züchten schnell gefasst.

realistischer als das geschniegelte Foto oben, ist jedoch meistens dieses Bild von mir mit Kindern und Hunden ;-)

Hier leben alle Nordmeier Menschen und Tiere

ein Weg der sich lohnt!

Unser Zuhause

.         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir leben in einem großen alten Jugendstil-Landhaus mit großem Grundstück mitten im Dorf, welches wir  für unsere große Mensch-und-Hund-und-Pony-Familie eigenhändig renovieren. Gefühlt werden wir dafür noch 100 Jahre brauchen, aber dafür schaffen wir es, trotz mäßiger handwerklicher Begabung, mit eigener Hände Arbeit und schwanken stets zwischen Stolz und Verzweiflung ;-)

 

Hier leben wir mit unseren 5 Kindern, einer Vielzahl von Tieren, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen und nur wenige Meter entfernt habe ich meine pädagogische Praixs, so dass ich zwischen Familien-Rudel und Arbeit schnell hin und her flitzen kann.

 

Es ist unser persönliches Bullerbü und wir bemühen uns, nicht nur unsere Kinder in dieser Idylle aufwachsen zu lassen, sondern auch die von uns gezüchteten Welpen sollen optimal sozialisiert und gut behütet bei uns aufwachsen.

In unserem Haus geht es meist recht turbulent zu, Kinderbesuch kommt und geht, unsere eigenen Kinder helfen viel bei der Beschäftigung der Tiere und unser Garten ist meist ein buntes Paradies aus Kindern, Hunden, Katzen und Ponies und sieht selten so aufgeräumt aus wie auf diesem Bild ;-).

 

Realistischer als der aufgräumte Garten ist wohl folgender Eindruck:

Kinder hängen in Bäumen, Hunde wollen mit....
Kinder und Hunde rollen wild durcheinander...
irgendwo schauen immer Sveas Füße aus einem Hundegewusel hervor...
und zu guter letzt wird Svea dann doch noch geknutscht!

Wir wohnen hoch im Norden an der Ostsee - dort wo andere Urlaub machen.

Kurz vor Flensburg fährt man noch einmal ca 25 km in Richtung Kappeln und schon ist man im schönen Angeln - einem leicht hügeligen Teil Schleswig-Holsteins zwischen Flensburg Fjord, der offenen Ostsee und der Schlei - hier wird der Landarzt gedreht und in Wirklichkeit ist es noch viel schöner als im Fernsehen ;-)

Als ehemalige Ruhrpöttler lieben wir das Wasser, den Wind um die Nase und das entspannte skandinavische Lebensgefühl.

8 km zur Geltinger Bucht - einem Teil der Flensburger Förde, 15 km zur offenen See und ebenfalls ca 15 km bis zur Schlei (dem Schleifjord),  so dass es sich durchaus lohnt einen Besuch oder das Abholen des eigenen Welpens mit einem Kurzurlaub zu verbinden.

 

Wir empfehlen Ihnen gerne ein schönes Zimmer oder eine Ferienwohnung.

Strand am Flensburg Fjord
der Wald reicht manchmal bis an`s Wasser
gelbes Meer contra blaues Meer - ein Paradies für Segler ;-)

Unsere Familie zeichnet sich durch ihre Liebe zu allem, was Beine hat und lebt, aus:

Daher züchten wir in erster Linie Menschenwelpen ;-), welche uns große Hilfe leisten bei der Sozialisierung der Welpen.

Unser neuestes Familienmitglied Menschenwelpe Jonas Erik *Januar 2012

Unsere Hunde wachsen im ländlichen Umfeld bei uns im Kotakt mit unterschiedlichen Tieren auf. Dazu gehören zwei Pferde, Ponies, Hühner - zwei treue und kuschelige Kater - eine weniger treue, leicht wahnsinnige Katze - und eben ein großes Hunderudel - so lernen unsere Welpen so ziemlich alles kennen, was ein Aussie mal gesehen haben muss. Selbst Nachbars Kühe sind vom hinteren Teil unseres Grundstückes aus zu bestaunen.

Gelegentlich verirrt sich auch mal ein Nothund in unsere Obhut, den wir dann gerne in gute Hände weiter vermitteln.

Ansonsten gibt es über uns nicht viel mehr zu erzählen, als dass unsere weitere Leidenschaft, nämlich die Fußball-Verrücktheit, auch manchmal auf dieser Internetseite zum Ausdruck kommt.  Da müsst Ihr dann mal durch.

 

Als gebürtige Ruhrpöttler, mit aus Dortmund stammender Familie, sind wir selbstverständlich von Kindesbeinen an BVB Fans.

Einfach weil der BVB mehr als nur Fußball verkörpert.

Er steht für die Verbundenheit zu einer ganzen Region, ihren Menschen und deren Werten. Nämlich allem, was den echten Ruhrpöttler ausmacht:

Fleiß, Direktheit, Herzblut und Herzenswärme, Loyalität und Treue, Kampfeswille und Lebensfreude.

 

Das ist das Ruhrgebiet!

 

Und wenn wir auch 500 km von der Heimat entfernt sind, so leben wir diese Werte und so schlägt unser Herz immer noch für die Menschen, die Region und "unsren Verein".

 

Wie Jürgen Klopp sagte:" Wir sind halt alle etwas verknallt in diesen Verein, das muss man manchmal einfach rauslassen!"

Wir haben Welpen!

Geboren am 29.06.18

Abgabe Ende August

Bei Interesse bitte mailen an: maren.nordmeier@gmx.de

Besucher unserer

Mini Australian Shepherd Seite seit Februar 2011

aktualisiert am: 17.04.2018

Wir züchten im

Verein für Familienhunde

& Therapiehunde e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Nordmeier - All Northern Star - Mini Aussie Zucht / Züchter

Diese Homepage wurde erstellt von der Miniature Australian Shepherd Zucht - All Northern Star - Nordland Pädagogik, Maren Nordmeier, Nieharde 1, 24996 Sterup - 01/2011.